Online-Beteiligung ISEK Innenstadt Rheda

Liebe Bürger*innen,

im Rahmen des ISEK Rheda werden derzeit vier Gestaltungskonzepte zu den Themen Verkehr, Stadtmobiliar, Beleuchtung und Gebäude erarbeitet.

Für die Bestandsaufnahme möchten wir Sie um Ihre Mithilfe und Beteiligung bitten. Sie kennen Ihre Innenstadt am besten und sollen deshalb als Expert*innen Ihre Erfahrungen in den Prozess mit einbringen.

Vom 02. Juni bis 30. Juni 2020 haben Sie hier die Möglichkeit, sich an der Bestandsaufnahme zu den Gestaltungskonzepten zu beteiligen.

Markieren und benennen Sie – jeweils für die Bereiche Verkehr, Stadtmobiliar, Beleuchtung und Gebäude – Orte, die Ihnen aus Ihrer Sicht gut oder noch verbesserungswürdig erscheinen. Ihre Anmerkungen werden in den weiteren Planungsprozess mit einfließen.

Eine kurze Übersicht und Einstieg in das Thema der Gestaltungskonzepte erhalten Sie in unserem Video.


Klicken Sie hierfür einfach in die interaktive Karte und teilen Sie uns Ihre Ideen mit.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!



Kontakt

Stadt Rheda-Wiedenbrück
Ina Hoischen        Katharina Fecke
Tel.: 05242 963-364        Tel.: 05242 963-554
ina.hoischen [at] rh-wd.de        katharina.fecke [at] rh-wd.de

Marc Heidfeld
Tel.: 05242 963-392
marc.heidfeld [at] rh-wd.de


Technischer Dienstleister:

wer denkt was GmbH
Thomas Ehrler
Telefon: 06151 62915-50
support [at] werdenktwas.de